Archiv: September 2017

Luther 2017 Lebensvogel Luther lacht Pickt dir Mund, Hand, Nase rot Menschengüte, Gottes Macht Federrupfen, Kopf ab droht. Jungfrauhimmel neu erdacht Sündenzorn, Schwert, Hähnchentod Mondfahrtwissen, Luther wacht Ruinenburg, Christ in Not.     Martin Luther King trifft Martin Luther Martin Luther: „Hier sitze ich, bin tief zerrissen. Anders handeln kann ich nicht.“ Martin Luther King: […]

                            Long time ago, an aged native American from the tribe of Apache explained to his grandson, that each of us has in itself two  wolves with very different characters.   The one represents serenity, love and kindness. The other represents fear, greed and hatred. „Which of the two wolves’ wins?“ asked the grandson. “The […]

Der Wirbelsturm (22.9.2017)   Maria Mies und Saral Sarkar gewidmet   Ein Wirbelsturm war im Anmarsch gewaltig, umfassend, überwältigend Wir standen schwerfällig unbeschwert beschäftigt tatenlos mit dem Rücken zum Meer In der schweren Luft schwebte stumm eine dumpfe Ahnung  Einige drehten sich um begriffen jedoch nicht die Gefahr oder blieben gelähmt stehen aufgrund des wahnsinnigen […]

Lächeln (15.9.2017)   Dein Lächeln ist verbunden mit dieser Erde verwurzelt in tiefer Zufriedenheit bewässert durch tatkräftige Lebensbejahung Dein Lächeln tanzt Freude singt Träume erzeugt Geborgenheit Es ist das Fenster deiner Liebe

  Books Books are like oysters. To enjoy them, one needs to open them. Occasionally, we find a pearl or two.  However, all books contain so-called; “pearls of wisdom”. The “pearls of wisdom” embellish and explain the written messages. The universal goal   of the “pearls of wisdom” is to shape our thinking. Each time that […]

NATO (15.9.2017)   Manche reden über die Kriegsverbrechen der NATO-Mitglieder in Jugoslawien, Afghanistan, Irak Libyen, Syrien oder anderswo klagen über die Beschlüsse zur Erhöhung der Militärausgaben angesichts der sozialen Misere im Lande übersehen dabei die eindeutige Gegebenheit dass im Falle einer Mehrheit im Bundestag mit einer regulären einjährigen Frist ein Austritt aus der NATO möglich […]

Eine Vision für Ramstein-Miesenbach (11.9.2017) Fee Strieffler und Wolfgang Jung gewidmet   Auf den ersten Blick erkenne ich eine triste Gegend aus allen Poren nach Grau riechend Den ganzen Tag dröhnen Militärflugzeuge in ihren Bäuchen die Grausamkeit befördernd Weißliche Riesen stehen in Reihen hinter Stacheldraht geschützt als Beihilfe zur länderübergreifenden Lynchjustiz im Weißen Haus angeordnet […]

„Ich ist ein Anderer“   „Je est un autre“ soll Arthur Rimbaud als pubertierender 16-Jähriger in einem Brief festgestellt haben, mit dem er seinen Entschluss, ein Dichter werden zu wollen, begründet hat. Die Aussage war derart originell, dass sie seitdem vielfach zitiert wurde. „Gnothi seauton“ („Erkenne Dich selbst“) forderte eine, für die Menschen im antiken […]

H.E.R.B.S.T (22.8.2017)   Huldige der Botschaft der Zugvögel Erwache mit dem Wandel der Farben Reihe dich ein in den Zug der Lebensbejahenden Bleibt dir lediglich ein Atemzug übrig Singe auch dann das Lied der Liebe Tauche ein in den Ozean der Verbundenheit ֎֎֎

Altern (25.8.2017)   Eine weiße Kanne grüßt mich morgens auf der Blumenbank in meinem Dienstzimmer eine schlichte Kaffekanne Jahre lange unbeachtet geblieben in einem Abstellraum verstaubt, mit einem feinen Riss, aber dicht zuletzt für den Polterabend vorgesehen Jetzt macht sie meine Pflanzen und mich glücklich mit ihrer Schönheit der Unvollkommenheit Sie und andere Augenweiden hier […]