Archiv: 14. Februar 2018

Einbildung  (19.1.2018) für die Mitreisenden Lass den Wahn bewege dich frei im Sinne eines erfüllten Lebens ohne selbst auferlegte Beschwernis sagte ich beherzigt zu mir und verließ das eigene Verlies ֎֎֎

Hinschauen  (14.2.2018)   für Andreas Peglau*   Mancher redet besorgt von Rückkehr des Faschismus übersieht dabei jedoch den Verlauf der vergangenen Jahrhunderte vermeidet die Innenschau und verkennt somit verhängnisvoll wesentliche Elemente einer bestimmten Lebensweise ֎֎֎   * Mit freundlicher Erlaubnis des Autors wird die zweite, korrigierte Auflage des Buches „Rechtsruck im 21. Jahrhundert: Wilhelm Reichs […]

Spuren im Schnee  (12.2.2018) für Maria   Durch Schnee bedeckte Felder wandernd unser letztes Gespräch im Sinn denke ich über deine Vergesslichkeit nach  über  das unvermeidlich Kommende im Lichte deiner bewegenden Vergangenheit  Der weiße Pfad trägt hier und da Spuren von Raben, Menschen und Hunden Die Früchte deines Lebens sind keine Spuren im Schnee die […]