Zum Inhalt springen

Monat: April 2018

Library (André Simon,. übersetzt von Dietrich Weller)

Melk Benedictine Abbey Library (Wikipedia) Kloster Melk, Bendiktiner-Abtei, Bibliothek Library A library is a cemetery of the minds. A writing style is a manuscript of the soul. Today´s false society looks like a library in which the books are spread not by their internal contents , but by the color and design of their covers.   Dr. med. André Simon © Copyright   Übersetzung von Dietrich Weller Die Bibliothek Eine Bibliothek ist ein Geistes-Friedhof. Ein Schreibstil stellt einen Handschrift der…

Life (André Simon, übersetzt von Dietrich Weller)

  Life The human life is a long and troublesome path, where sometimes a single rose can be found, but the thorns are everywhere. Copyright Dr. med. André Simon   Das Leben Das menschliche Leben stellt einen sorgenvollen Weg dar, auf dem wir manchmal eine einzelne Rose finden können, aber die Dornen sind überall.     Andre SimonIch wurde 1945 in eine Ärztefamilie geboren. Staatsexamen und Promotion in Bern. Seit 1984 führe ich eine allgemeinärztliche Praxis in Zürich, und seit…

Quellwasser (Amir Mortasawi alias Afsane Bahar))

Quellwasser (25.4.2018)   Mitten im zart grünenden Wald an einer Wegscheide entdecke ich eine sprudelnde Quelle Mit Händen bilde ich eine Schüssel und trinke das erfrischende Wasser Es beschreibt mir kristallklar seinen ermutigenden Werdegang: Tiefen erlebt trete ich gereinigt, belebend hervor ֎֎֎ Amir Mortasawi Dr. med.Dr. med. Amir Mortasawi 1962 in Bam/Iran geboren wuchs ich in Teheran auf und besuchte dort eine iranische Grundschule. Nach Bestehen einer Aufnahmeprüfung gehörte ich zu den ersten iranischen Schülern, denen ab dem 5. Schuljahr…

Baum Nummer 629 (Amir Mortasawi alias Afsane Bahar)

Baum Nummer 629 (20.4.2018)   Mancher empfiehlt mir wohlwollend gelegentlich auch eitel oder belehrend mächtige Verbrecher im Lande nicht beim Namen zu nennen beim Dichten allgemein zu bleiben Texte für die Ewigkeit zu schreiben  Wenn Suchende meinen Baum betrachten soll der Gesang meines Herzens im Friedwald frohlockend bezeugen dass Glück nicht in Gleichgültigkeit gedeiht sondern in Verbundenheit mit der Erde anschaulich als Gegebenes erlebbar ֎֎֎ Amir Mortasawi Dr. med.Dr. med. Amir Mortasawi 1962 in Bam/Iran geboren wuchs ich in Teheran…

Langer Atem (Amir Mortasawi alias Afsane Bahar)

Langer Atem (18.4.2018)   In meinem Arbeitszimmer im sechsten Stock angekommen öffne ich weit die Tür zum Balkon Das zarte Frühlingsgrün bis zum Horizont ausgebreitet zeigt hier und da wunderbare rosa-weiße, gelbe rot-bräunliche Muttermale Die Sonne selbst nicht sichtbar schickt unverkennbar ihren hellen Gruß Vögel sind betriebsam, brünstig unterwegs Ich atme diese Sanftmut tief ein denke bewegt unter anderem an Gaza, Syrien, Libyen Irak, Yemen und Afghanistan denke an mein Ursprungsland Iran und bin mir dabei bewusst dass ich Verdunklungen…

Miracle – Wunder (André Simon, übersetzt von Dietrich Weller)

                                                 MIRACLE                                       A young man dreamed of entering a large store. In the front of him, instead of an employee at the long flat-topped fixture , was an amazing being dressed in luminous brilliant white. “Who are you “asked the astounded young man. The “employee” answered “An angel …“ „What do you sell here?“                                                 …

Elba (Amir Mortasawi alias Afsane Bahar)

Elba (15.4.2018)   Zu wesentlichen Bestandteilen des Kampfes gegen die mächtigen Verbrecher unserer Zeit gehören die Wahrnehmung der Schönheit und der Erhalt der Lebensfreude.   Wenn ich die Augen schließe spüre ich die Morgenröte auf meinen Lidern schmecke das Salzige in der Brise lausche dem Gespräch der Möwen berühre die Wellen des Mittelmeeres liebkose die aufgehende Blumenlandschaft denn du bist bei mir ֎֎֎ Amir Mortasawi Dr. med.Dr. med. Amir Mortasawi 1962 in Bam/Iran geboren wuchs ich in Teheran auf und…

Frühling sei Dank (Amir Mortasawi alias Afsan Bahar)

Frühling sei Dank (12.4.2018)   mit herzlichem Dank Friedhelm Klinkhammer und Volker Bräutigam gewidmet   Nicht selten stelle ich fest dass mit wissenschaftlichen Vorgehensweisen gut vertraute Menschen sich wie geistige Analphabeten verhalten wenn es sich um gesellschaftliche Fragestellungen handelt Das ruft bei mir abhängig von dem jeweiligen Zusammenhang Bedauern, Wut, Angst, Ekel tiefe Trauer und Verzweiflung hervor Glücklicherweise besteht noch die Möglichkeit zum Erhalt meines Gleichgewichts von meiner Mutter Erde tröstende Wärme und aufbauende Unterstützung zu empfangen ֎֎֎ Amir Mortasawi…

✎ 2020 Bundesverband Deutscher Schriftstellerärzte (BDSÄ)