Zum Inhalt springen

Monat: Mai 2018

Zehn Bücher für die einsame Insel (Waltrud Wamser-Krasznai)

Beitrag zur Lesung über „Inseln“ beim BDSÄ-Kongress in Wismar 2018 Waltrud Wamser: Krasznai: Zehn Bücher für eine einsame Insel Im Religionsunterricht stellte uns der Pfarrer einmal die bekannte Aufgabe, zehn Bücher auszuwählen, die wir mit auf eine einsame Insel nehmen wollten. Um opportunistische Flunkereien von vornherein nicht ins Kraut schießen zu lassen, setzte er hinzu: „Die Bibel ist schon dort“. Ich weiß nicht mehr, wie lange wir auf der Insel bleiben sollten, doch es ging um eine beachtliche Zeitspanne, die…

Die Liebe ruft (Waltrud Wamser-Krasznai)

Beitrag zur Lesung „Wenn die Liebe ruft“ beim BDSä-KOngress in Wismar 2018   Waltrud Wamser-Krasznai: Die Liebe ruft Die Liebe ruft – was soll ich da nur machen? Was – bitte – habt Ihr Euch denn vorgestellt? Wir sind doch alte Leut‘, ist’s nicht zum Lachen, Wenn unsereins Verliebten sich gesellt? Ich bin, das habt Ihr schon erfahren, mehr von prosaischer Natur. Pack noch den „Fall“ beim Schopf in meinen Jahren, Asklepios hilft! Mit ihm gelingt es nur. Bisweilen aber…

Warum ich gegen das Visualisieren bin (Helga Thomas)

Ein Beitrag von Dr. Helga Thomas zum Thema „Der Roboter im Menschen- der Mensch im Roboter“  beim BDSÄ-Kongress in Wismar 2018 Warum ich gegen das Visualisieren bin Oder: Spiritueller Machtmissbrauch Heute wurde mir ein Gedanke geschenkt, einfach so, ich weiß nicht, von wem, er kam einfach angeflogen, wie ein Frühlingsvogel im Morgendämmern.  Ich las im Neuen Testament bei Matthäus (im Zusammenhang mit der Versuchung): „Da entrückte ihn der Widersacher in die heilige Stadt und stellte ihn auf die Zinne des…

Der Roboter im Menschen – zwei Fälle (Waltrud Wamser-Krasznai)

Beitrag zur Lesung über „Der Mensch im Roboter, der Roboter im Menschen“ beim BDSÄ-Kongress in Wismar 2018 Waltrud Wamser-Krasznai: Der Roboter im Menschen – Zwei Fälle   Computerassistierte Operation, der Fall M.  Robodoc ist bzw. war ein Gerät für die computergestützte Fräsung und Implantation von Hüftgelenksendoprothesen. Nach der Einführung des Geräts kam es zu einer höheren Komplikationsrate als bei der herkömmlichen Methode. Es entstanden häufiger bleibende Schäden am Glutäus maximus und medius sowie an den zugehörigen Nervenbahnen. Klagen auf Schmerzensgeld wurden…

Unsere Inseln (Dietrich Weller)

 Beitrag für den BDSÄ-Kongress in Wismar zum Thema „Inseln“ am 09. Mai 2017 Unsere Inseln Vor vielen Jahren habe ich gelesen, ein Paar brauche zum Gelingen der Partnerschaft drei Inseln: Eine Insel für den Mann, eine Insel für die Frau und eine Insel für beide zusammen. Unsere Insel heißt Freitag. Und das kam so. Am Anfang unserer Partnerschaft, als ich noch Geschäftsführer zweier GmbHs war, sollte ich manchmal einen Geschäftstermin am Abend wahrnehmen. Birgit schlug deshalb vor, dass wir uns auf…

Die westliche Finanzpolitik (Dietrich Weller)

Mein Beitrag zur Lesung von Klaus Kayser Freie Themen beim BDSÄ-Kongress in Wismar, 11.05.2018 um 18.30 h im Rathaussaal   Die westliche Finanzpolitik Die seit dem 2. Weltkrieg bestehende westliche Finanzordnung halte ich für dringend reformbedürftig. Sie basiert auf Entscheidungen weniger Finanzmagnaten, die während des Krieges und nach den Beschlüssen 1944 in Bretton Woods, New Hampshire, begannen, die Finanzpolitik im US-amerikanischen Sinn mit einem Wechselkurssystem mit Bindung des US-Dollars an Gold als Grundlage der Wirtschaft zu steuern. Die wichtigste US-Bank,…

Roboter lernen ohne Menschen schneller und können deshalb gefährlich werden. (Dietrich Weller)

Ein Beitrag zur Lesung Der Roboter im Menschen – der Mensch im Roboter Wismar 2018   Roboter lernen ohne Menschen schneller und können deshalb gefährlich werden Go ist ein strategisches Umzingelungsspiel für zwei Spieler, gilt als das komplexeste Brettspiel und ist wesentlich schwieriger als Schach. Das Spiel stammt ursprünglich aus China und wurde bereits im 4. Jhd. vor Christus beschrieben. Das Spielfeld besteht aus 19 horizontalen und 19 vertikalen Linien, die ein Gitter von 19×19 = 361 Schnittpunkten bilden. Auf diese…

Poseidon trifft Roberto, den Androiden (Harald Rauchfuß)

  Ein Beitrag zu der Moderation über das Thema „Der Roboter im Menschen – der Mensch im Roboter“ beim BDSÄ-Kongress in Wismar 2018   Harald Rauchfuss Poseidon trifft Roberto, den Androiden   Poseidon taucht an der jonischen Felsenküste aus den Fluten; er trifft auf einen kleinen Ro-boter, der sich ihm vorstellt: „Poseidon, ich bin Roberto. Seit Jahrtausenden schaue ich Dir zu. Darf ich dich darauf aufmerksam machen, dass du von dir Unmögliches verlangst?“ „Ich überfordere mich nicht“, entrüstet sich Poseidon, „ich…

In dieser Sackgasse (Amir Mortasawi alias Afsane Bahar)

In dieser Sackgasse (20.7.2012)   Freie Übersetzung eines Gedichtes des iranischen Denkers Ahmad Shamloo (1925-2000) aus dem Jahr 1979.   Sie riechen an deinem Mund, nicht dass du gesagt hättest, „ich liebe dich“, sie riechen an deinem Herzen, es ist eine seltsame Zeit, Liebling.  Und die Liebe peitschen sie aus an dem Balken der Straßensperre. Die Liebe sollte im Hinterzimmer des Hauses versteckt werden.  In dieser krummen Sackgasse, in diesen Windungen der Kälte entfachen sie das Feuer mit Gedichten und…

✎ 2020 Bundesverband Deutscher Schriftstellerärzte (BDSÄ)