Zum Inhalt springen

Autor: Amir Mortasawi Dr. med.

Dr. med. Amir Mortasawi
1962 in Bam/Iran geboren wuchs ich in Teheran auf und besuchte dort eine iranische Grundschule. Nach Bestehen einer Aufnahmeprüfung gehörte ich zu den ersten iranischen Schülern, denen ab dem 5. Schuljahr an der Deutschen Schule Teheran im Rahmen eines Sonderprogramms Deutsch beigebracht wurde. Anfang 1979 reiste ich aus dem Iran aus. Nach Studium der Humanmedizin in Göttingen und Frankfurt absolvierte ich die Facharztausbildung in der Herzchirurgie. Seit Januar 2016 bin ich im Bereich der Psychosomatik tätig.

2009 veröffentlichte ich meine ersten Gedichte unter dem Pseudonym „Afsane Bahar“, das ich später als Künstlernamen beibehielt.

Lagebericht (Amir Mortasawi)

Lagebericht (28.9.2019)   Betrachte ich bewegt-beunruhigt diesen Haufen in goldenen Tretmühlen verloren selbstzufrieden, satt, gefräßig behäbig beschäftigt mit blendenden Blasen in untätiger stumpfsinniger Mitläuferschaft an nahen und fernen Verbrechen beteiligt blicke ich in diese aufgerissenen dunklen Gründe kommt in mir Bitterkeit und Groll gewaltig auf  Dann sage ich zu mir wiederholt warnend der Hass gegen die Niedrigkeit verzerrt die Züge* der Zorn über das Unrecht macht die Stimme heiser*  In solchen schmerzenden Phasen brauche ich Tränen klärender als der Frühlingsregen…

Zärtliche Wärme (Amir Mortasawi)

Zärtliche Wärme (28.9.2019)   für Heidi   Mitten in der dunklen Nacht bin ich erschrocken aufgewacht Den Grund wusste ich freilich nicht verschwommen war die benötigte Sicht Dein zärtlicher Atem war zu spüren Deine tröstende Wärme war zu berühren Es wurde mir schleunig klar Glück ist nah und wunderbar  ֎֎֎ Amir Mortasawi Dr. med.Dr. med. Amir Mortasawi 1962 in Bam/Iran geboren wuchs ich in Teheran auf und besuchte dort eine iranische Grundschule. Nach Bestehen einer Aufnahmeprüfung gehörte ich zu den…

Gedeihliches Leben (Amir Mortasawi)

Gedeihliches Leben (16.9.2019)   für Svea   Auf meinem Unterarm schaukle ich ein Wunder frohgemut hin und her  Dein Blick gewinnt täglich an willentlicher Aufmerksamkeit Ich merke gerührt-glücklich dass du deine Umwelt umfassender wahrnimmst und besser Botschaften abgibst Wenn du auf meinem Arm einschläfst durchströmt mich tröstliche Wärme begleitet von den schönsten Melodien meines tanzenden Herzens  Immer und immer wieder frage ich mich sehnsüchtig suchend mit tiefstem Heimweh nach Frieden wie wir uns verhalten sollen gerade in diesen turbulenten Tagen…

Der Taubensee (Amir Mortasawi)

  Der Taubensee* (1.9.2019)   für Heidi   Wunderbare Wesen unserer Zeit beratschlagen auf beiden Seiten des Wanderpfades diese grünen Kleider der Baumstümpfe und der Berghänge diese farbenfrohen Fahnen der Felsen Vielgestaltige grüne Blätter manche kreisförmig rotbraun oder gelb verziert weisen feinste Inschriften auf bedeutende Botschaften für Behutsam-Betrachtende Bekannte und unbekannte Wegbegleiter lehren beharrlich das Leben zu begreifen das Dasein zu ehren ֎֎֎ * Der Taubensee bei Ramsau Amir Mortasawi Dr. med.Dr. med. Amir Mortasawi 1962 in Bam/Iran geboren wuchs…

Die Saalach (Amir Mortasawi)

Die Saalach (1.9.2019)   Andreas Peglau gewidmet*   Gestern waren im Fluss drei Stein-Stränge erkennbar auf der einen Seite oben mit Moos bekleidet unten vom Wasser umspült in der Mitte tief im Wasser schimmernd auf der anderen Seite im Trockenen die Sonne anbetend Heute nach einer regnerischen Nacht im tosenden Fluss sind die drei Stein-Stränge nicht mehr sichtbar  Mitten in dieser verzaubernden Gestaltung werde ich vom Zifferblatt der Armbanduhr erschütternd daran erinnert dass die Vorfahren meiner Landsleute vor achtzig Jahren…

Wandern (Amir Mortasawi)

Wandern (1.9.2019)   für Hilmar   Auf Wanderwegen von Freunden umgeben wesentliche Weltwunder mit allen Sinnen wahrnehmen Die erlebte Ehrfurcht vor dem Leben in alltäglicher Arbeit federleicht vielfältig verwenden ֎֎֎ Amir Mortasawi Dr. med.Dr. med. Amir Mortasawi 1962 in Bam/Iran geboren wuchs ich in Teheran auf und besuchte dort eine iranische Grundschule. Nach Bestehen einer Aufnahmeprüfung gehörte ich zu den ersten iranischen Schülern, denen ab dem 5. Schuljahr an der Deutschen Schule Teheran im Rahmen eines Sonderprogramms Deutsch beigebracht wurde.…

Ich spreche vom Licht (Fereydoun Moshiri, übersetzt von Amir Mortasawi)

Ich spreche vom Licht Fereydoun Moshiri ( 1926-2000 )   Jeden Morgen, sobald das Sonnenlicht über den fernen Bergen emporsteigt, breite ich die Flügel aus, flinker als die Brise; lasse die Botschaft der Morgendämmerung fliegen mit hellen, klaren Gedichten. Die Menge der Schlafenden rufe ich mit süßen, lieblichen Liedern.  Ich erzähle vom Licht, vom Licht, von lebendigem Leben, von frischem Atem, von neuem Dasein, vom Stolz.  Aber im Gedränge der Straße verlieren sich meine Stimme und meine Lieder.  Dieser und…

Und eine Botschaft unterwegs (Sohrab Sepehri, übersetzt von Amir Mortasawi)

Und eine Botschaft unterwegs Sohrab Sepehri ( 1928-1980 )   Eines Tages werde ich kommen und eine Botschaft mitbringen. Das Licht werde ich in die Adern gießen. Und werde ausrufen: „Ihr mit Körben voller Träume! Ich habe Äpfel gebracht, den roten Apfel der Sonne!“ Ich werde kommen, dem Bettler werde ich einen Jasminzweig geben. Der schönen leprakranken Frau werde ich einen weiteren Ohrring schenken. Dem Blinden werde ich erzählen, wie sehenswürdig der Garten ist. Ich werde ein fliegender Händler sein,…

Farbenfrohe Momente (Jaleh Esfahani, übersetzt von Amir Mortasawi)

Farbenfrohe Momente Jaleh Esfahani ( 1921-2007 )   Ich brauche die Farben des Frühlings, die Farbe der Blumen, dieser reinen Geschenke des Paradieses, die Farbe der blauen Hyazinthe, die Farbe der gelben Narzisse, die rote Farbe der Anemone, die auf dem Feld gewachsen ist. die goldenen Tulpen, die violetten Jasminpflanzen, die Schattierungen der Wiesen mit ihren hundert Farben, die Farbe jener zärtlichen, an den Blumenblättern einen Saum tragenden Rose, die glänzenden, geliebten Farben des Frühlings. Ich brauche sogar jene Steinblume,…

Wesensart (Amir Mortasawi)

Wesensart (25.8.2019)   Tausend Sonnen trägst du in dir So verhalte dich wie die Sonne Sie fragt nicht wann oder wo sie scheinen soll Sie fragt nicht wen oder was sie wärmen soll Tausend Sonnen trägst du in dir So verhalte dich wie die Sonne ֎֎֎   Amir Mortasawi Dr. med.Dr. med. Amir Mortasawi 1962 in Bam/Iran geboren wuchs ich in Teheran auf und besuchte dort eine iranische Grundschule. Nach Bestehen einer Aufnahmeprüfung gehörte ich zu den ersten iranischen Schülern,…

✎ 2020 Bundesverband Deutscher Schriftstellerärzte (BDSÄ)