Zum Inhalt springen

Autor: Barbara Kromphardt

Barbara Kromphardt ist Ärztin und lebt in Altlandsberg-Büchmühle. Ihr Buch "Liebeszeichen über diesen neuen Tagen" wurde 2010 mit dem Prof. Horst-Joachim-Rheindorf Literaturpreis ausgezeichnet. Ihr Buch "So hoch ist keine Zeit wie diese" erschien 2011. Das nächste Buch heißt "Sie hat geschlafen, die Kanaille" und enthält Sansoucci-Episoden. Es wird voraussichtlich im September 2013 erscheinen.

Wunderworte (Barbara Kromphardt)

  Ab und zu musste sie mal Stadtluft schnuppern, mal viele Menschen erleben, sich ins Gedränge begeben, sich berühren lassen, vielleicht nur mit den Augen. Menschen wahrnehmen, ganz offen sein für die kleinen Alltagsepisoden einer Stadt. Sie konnte die Stadt gut mit der Bahn erreichen und lebte doch scheinbar weit weg von ihr in ihrer Art „Einsiedelei“. Das war der große Garten und der nahe Wald, das Zuhause ihrer Seele. Das kleine Haus nicht zu vergessen. Heute war wieder so…

Alchimist (Barbara Kromphardt)

  Es regnet leise, eine stille Pause, im Regen hat sich Gold gelöst, als er so vor sich hin gedöst, veredelt gehe ich nach Hause. Auch hier hat alles einen güldnen Hauch: die Blumen, Bücher, sogar heißer Tee und jenes Bild vom goldnen See, mein großer Spiegel funkelt auch. Eins von den Wundern meiner Welt, die reich von Gold umflossen ist, in meinen Augen wohnt ein Alchimist, der das erschafft, was ihm gefällt.   Copyright Barbara Kromphardt   Barbara KromphardtBarbara…

✎ 2020 Bundesverband Deutscher Schriftstellerärzte (BDSÄ)