Text nach Autor: 31 Texte von Dietrich Weller

aus gegebenem Anlass für einen Freund   Lebenserfahrung Wenn ein Richtspruch die Vergangenheit wie eine Türe schließt, wenn verblasste Träume schmerzhaft flackern durch ihr grelles Ende, wenn die Seelensplitter klirrend an der Mauer des Verdrängens hallen, wenn Trauerflor die fröhliche Erinnerung  umweht, schiebt das Leben uns den einen Schritt weiter, den wir kaum alleine schaffen.– Der […]

  Dr. med. Günter Struck, geboren 25.06.1923, gestorben 14.06.2017 Mit Trauer haben wir die Nachricht erhalten, dass unser Mitglied und Freund Dr. Günter Struck verstorben ist. Er war eines der ältesten Mitglieder unseres Bundesverbandes und über all die Jahre eine wichtige Stütze der Aktivitäten im Verband. Wir verdanken ihm sehr gute literarische Leistungen, freundliche Begegnungen und […]

Beitrag zur Lesung über das Thema Gehen oder bleiben BDSÄ-Kongress Mai 2017 Vorbemerkung: Mein Freund Ronald hat mir ausdrücklich erlaubt, diese Geschichte hier vorzutragen. Die emotionale Hürde Ronald rief mich an: „Du hast doch Erfahrung mit Patientenverfügungen. Ich brauche Deinen Rat. Meine Mutter lebt in Kanada mit ihrem zweiten Mann. Vor ein paar Tagen ist […]

  Mein Beitrag zur Lesung  „Plötzlich war alles ganz anders“ Moderation Hans Brockmann Samstag, 27. Mai 2017 BDSÄ-Jahreskongress Gummersbach     Der Bläuling An diesem Nachmittag lag meine Stimmung etwas unter der Mittellinie. Ich war müde und wusste, dass mir noch eine Nachtsprechstunde in der Notfallpraxis bevorstand. Nach einem Schläfchen auf dem Sofa saß ich […]

Hier ist der Zeitungsartikel, der über die Öffentliche Lesung in der Kapelle des Hotel Wyndham Garden in Gummersbach am 27. Mai 2017 berichtet. Oberbergischer Anzeiger Nr_123 29 Mai 2017

Dr. med. Cordula Sachse-Seeboth, RAPIDOT, Pandoras Pillbox, Amazon 2017   Rezension von Dr. Dietrich Weller  Eine Warnung vorweg: Es soll Menschen geben, die an das Gute im Menschen und besonders in unserem Gesundheitssystem glauben. Wenn Sie diesen Glauben aufrechterhalten wollen, sollten Sie Rapidot, den Debutroman von Cordula Sachse-Seeboth, der im April 2017 erschienen ist, nicht […]

  Herbert Metzger, geboren 22.01.1924, gestorben 11.11.2016, Liebe Frau Metzger, liebe Familie von Herbert Metzger, liebe Trauergemeinde, mein Name ist Dietrich Weller. Ich bin als langjähriger literarischer Freund von Herbert Metzger hier und trauere mit Ihnen. Deshalb ist es mir nicht nur ein sehr persönliches Bedürfnis, zu Ihnen zu sprechen, sondern ich möchte als Präsident […]

Beitrag zur Lesung „Teufeleien“ beim BDSÄ-Kongress 2916   Spät abends Hausbesuch in einem Mehrfamilienhaus. Ja?“, krächzt eine junge Frauenstimme durch die Sprechanlage. „Hier ist Dr. Weller von der Notfallpraxis!“, sage ich. „Wir brauchen Sie nicht mehr, es hat sich schon erledigt!“ Die Stimme klingt fest. „Moment mal, wir sind doch extra gerufen worden! Was ist […]

Beitrag zur Lesung „Geheimnisse“ beim BDSÄ-Kongress 2016   Das Rosmarinsüppchen „Hallo Schatzi!“ Ich hasse diese einschmeichelnde Begrüßung! Schließlich hört man als erfahrene Frau die Lüge bei einem Mann schon, bevor er sie ausgesprochen hat. Ich musste nur noch genau hinhören oder hinschauen, um die Details zu erfahren. Henner hatte mich so oft an der Nase […]

Beitrag zur Lesung „Gärten“, Moderation Jürgen Rogge, Würzburg 2016   Mein Freund Ralph führte bis zu seiner Pensionierung vor zwei Jahren eine Allgemeinarztpraxis im benachbarten Renningen. Jetzt ist er wie ich regelmäßig in der Notfallpraxis Leonberg tätig. Bei dieser Gelegenheit kamen wir im vergangenen Sommer auf meine Fotografien von Blumen und Tieren zu sprechen. Er […]