Text nach Autor: 4 Texte von Meraskentis Ivo

Der kleine Zusatz                      An vertrauten Hügeln hab ich die Sorgen mit Eindrücken besänftigt, dem unsteten Tanzen der Halme in purpurnem Licht dem Atmen der klumpigen Erde auf jedem Schritt Wie ein Stein in hungrigem Wasser wurde ich eins mit deinem wilden Treiben eins in deinem […]

  1. Einem Pik gleicht dieser Baum einsam am dunklen Übergang, im Abendschimmer steht der Übergang Dorthin, dorthin wolltest du gehen zum Nachtlager verbrüdert mit erdiger Mutter verbrüdert mit Windspiel und Reh Die narbige Fläche hat den Frieden geteilt am gradlinigen Wandel zur tiefrauschenden Macht Alles lag offen alles lag bar unter den besten Sternenkindern […]

Für einen Freund 1 An einem Nachmittag mit Vater am Meer Papa, schau doch so oft schon machten wir diesen Spaziergang heut, vorbei an schmuckvollen Gärten wir gingen an eigenwilligen Teichen vorbei Teichen an Goldfischen reich an zierlichen Fröschen in goldenem Licht farbenfroh auf schmalen Rand mahnendes Gebell immer so nah … so wild, die […]

                       Wirt, einem Posten ähnelst du im Zwielicht der betagten Stoa eine verdunkelte Gestalt blieb nur an deines Ladens Schwelle Abschluss und Beginn dazu wurdest du bestimmt und die Rolle steht dir gut auch bis zum Morgen Denn die Feste in deinen Gassen sind jede […]