Kategorie: Prosa

Panne bei Hinnebeck (Heiner Wenk)

Heiner Wenk Prof. Dr. med. 23. Mai 2018

Panne bei Hinnebeck Am 21. Mai 2017 hatte Freddy Radeke mit seiner grünen Ente, mit der er gerne an besonders schönen Orten im Bremer Umland liegenbleibt und dann in „buten un binnen“ über diese Gegenden berichtet, (s)eine Panne bei Hinnebeck. Der Bericht über die 270 Seelen Gemeinde fokussierte insbesondere auf eine Kunstausstellung der Italienern Deborah […]

Prof. Dr. med. Horst Joachim Rheindorf Ehrenpräsident des BDSÄ geboren am 06. Mai 1922, verstorben am 07. Mai 2018 Am 6. Mai 2018, seinem 96. Geburtstag, kämpft Horst Joachim Rheindorf in der Klinik um sein Leben. Geboren am 6. Mai 1922 in Kassel, dient Horst Joachim Rheindorf zurzeit des Krieges als Infanterist im Sanitätsdienst der Wehrmacht. […]

Beitrag zum BDSÄ-Jahreskongress in Wismar 2018   Männer sind das Haupt der Schöpfung   Ich war gestrandet und fand mich auf einer einsamen Insel wieder. Als ich genauer hinschaute, stellte ich fest, dass sie gar nicht so einsam war. Ich befand mich unter lauter Männern. Das war sehr interessant, sie zu beobachten und ihnen zuzuhören […]

Gott unter Göttern? (Waltrud Wamser-Krasznai)

Wamser-Krasznai Dr. med. Dr. phil. Waltrud 16. Mai 2018

Beitrag zur Lesung „Willst du Gott zum Lachen bringen, erzähle ihm von deinen Plänen“ beim BDSÄ-Kongress in Wismar 2018    Gott unter Göttern? „Prometheus“ heißt ein Bildarchiv, das vom archäologischen und kunsthistorischen Institut Gießen initiiert und jetzt im gesamten Campus der Universität aufgerufen werden kann. Den Zugang erhält man über eine Abkürzung der ersten Zeilen […]

Beitrag zum BDSÄ-Kongress in Wismar 2018 Auszug aus dem Buch von Jürgen Wacker „Johannas Schwester – Djamila auf den Spuren von Jeanne d´Arc“ Kapitel 3 Hinter dem Zaun um das Asylbewerberheim befand sich eine Bachniederung, die voller Abfall war. Djamila und Isabelle mussten sich durch einen Berg von umgestürzten Einkaufswagen, Gestängen von Wäschtrocknern, Fahrradrädern, blauen […]

Beitrag zum BDSÄ-Kongress in Wismar 2018 Spiritueller Materialismus oder Manipulationsversuch Ich erzählte im Bekanntenkreis, dass in einigen Monaten eine Knieoperation auf mich zukomme. Eine Freundin meinte sofort, dann solle ich darauf achten, dass die OP an keinem Steinbocktag stattfindet. ??? Ich war zu perplex, um irgendwas entgegnen, fragen oder sagen zu können. Im Kopf tauchten […]

Beitrag zum BDSÄ-Kongress in Wismar 2018 AUSZUG AUS MEINEM ROMAN ´´Warte bis die Seerose blüht,,   Annas Erinnerung an ihre frühe Jugendzeit   Einen Anfang setzen… aber womit? Wie beginne ich, um die Geschichte zu erzählen, oder genauer: um von der Geschichte zu erzählen, die ich erzählen will? Unzählige Anfänge habe ich im Kopf, einige […]

Beitrag zum BDSÄ-Kongress in Wismar 2018 Alltags/gespräche/ plaudereien mit meinem Engel   Heute ist ein wunderschöner Tag, es klirrt zwar vor Kälte, aber die Luft tut gut und der Sonnenschein…! Außerdem probieren wir (meine Ärztin und ich) ein neues Medikament aus, das scheint eindeutig ein Dopingmittel zu sein! Also voller Schwung gehe ich an die […]

Beitrag zu der Lesung „Der Mensch im Roboter – der Roboter im Menschen“ beim BDSÄ-Kongress in Wismar 2018 Poseidon trifft Roberto, den Androiden   Poseidon taucht an der jonischen Felsenküste aus den Fluten; er trifft auf einen kleinen Roboter, der sich ihm vorstellt: „Poseidon, ich bin Roberto. Seit Jahrtausenden schaue ich Dir zu. Darf ich […]

Ein Beitrag zum Lesung „Der Roboter im Menschen – Der Mensch im Roboter“ beim BDSÄ-Kongress in Wismar 2018 Logikus, mein Roboter   Vor der Zeit der Roboter war es halt schön auf der Welt. Die Menschen hielten sich für die intelli-gentesten Wesen auf Erden, manche von ihnen für noch intelligenter. Heute gibt es die intelligente […]