Print Friendly

Weihnachtsgebet

Von guten Geistern wohl gehütet
Sei Frieden dir in Herz und Hand.
Wo heiß der Wüstenhasswind wütet
Weit breite aus Dein Herzgewand.

Lass den Verstand des Kindes weben
Von Kunde Armut Krippenglück
Dir werden Sterne Weisheit geben
Ins Morgen weist des Kindes Blick.

K. Kayser, 13.12.2016