Gedeihliches Leben

(16.9.2019)

 

für Svea

 

Auf meinem Unterarm
schaukle ich ein Wunder
frohgemut hin und her 

Dein Blick gewinnt täglich
an willentlicher Aufmerksamkeit
Ich merke gerührt-glücklich
dass du deine Umwelt
umfassender wahrnimmst
und besser Botschaften abgibst
Wenn du auf meinem Arm einschläfst
durchströmt mich tröstliche Wärme
begleitet von den schönsten Melodien
meines tanzenden Herzens 

Immer und immer wieder
frage ich mich sehnsüchtig suchend
mit tiefstem Heimweh nach Frieden
wie wir uns verhalten sollen
gerade in diesen turbulenten Tagen
damit zerbrechliche Wesen wie du
auf diesem Planeten gedeihlich leben
und ihre wunderbaren Fähigkeiten
vollkommen entwickeln können

֎֎֎