Zum Inhalt springen

Library (André Simon,. übersetzt von Dietrich Weller)

Melk Benedictine Abbey Library (Wikipedia)
Kloster Melk, Bendiktiner-Abtei, Bibliothek

Library

A library is a cemetery of the minds.
A writing style is a manuscript of the soul.
Today´s false society looks like a library in
which the books are spread not by their internal contents ,
but by the color and design of their covers.

 

Dr. med. André Simon © Copyright

 

Übersetzung von Dietrich Weller

Die Bibliothek

Eine Bibliothek ist ein Geistes-Friedhof.
Ein Schreibstil stellt einen Handschrift der Seele dar.
Die heutige falsche Gesellschaft sieht aus wie eine Bibliothek,
in der die Bücher nicht nach dem Inhalt verteilt sind,
sondern nach der Farbe und den Entwürfen der Hüllen.

 

Published inAphorismen

Unterstützen Sie unsere Arbeit!

Bankverbindung:
Deutsche Apotheker- und Ärztebank
Filiale Frankfurt am Main

IBAN DE26 3006 0601 9378 63
BIC DAAEDDXXX

Innerhalb Deutschlands genügt die IBAN.

Der BDSÄ ist als gemeinnützig anerkannt und darf Spendenquittungen ausstellen.

✎ 2020 Bundesverband Deutscher Schriftstellerärzte (BDSÄ)