Schlagwort: Gesellschaft

Gedanken und Geschichten zur bildenden Kunst in Europa Diese Gedanken sind mir zugeflogen, in einer Zeit, in der Krankheiten meinen Körper in seiner Beweglichkeit derart eingeschränkt haben, dass ich nicht mehr davon laufen konnte. Die Themen folgen keiner systematischen Gliederung. Es ist mir halt so eingefallen.   Ja, das will ich sein – ein Vorurteilsbeurteiler […]

                                               FRIENDSHIP  Nobody likes to be lonely. One prefers to be in the company of a boring person, or even with a rival, rather than being alone. The painting above is by Vincent van Gogh. He suffered a great solitude and the burden of his solitude shadowed his whole life. A lonely person is in bad company, […]

Palette (Amir Mortasawi)

Amir Mortasawi Dr. med. 11. Juni 2018

Palette (7.6.2018)   Liebevoll beobachte ich in der S-Bahn Gesichtsgeschichten Blickbotschaften Körperkarten und meine Empfindungen Die bunten Wahrnehmungen übertrage ich auf eine Mischpalette Was für wunderbare Bilder könnten bei dieser Vielfalt weltweit entstehen Was für Möglichkeiten lassen wir täglich achtlos verfliegen  

Lastenausgleich (Waltrud-Wamser-Krasznai)

Wamser-Krasznai Dr. med. Dr. phil. Waltrud 7. Juni 2018

Lastenausgleich. Fragmentarisches aus Kindheit und Jugend   In Darmstadt, nahe am Woog im „Tintenviertel“, hatten wir eine Wohnung im Erdgeschoss, dazu eine Vermieterin, die nicht wollte, dass das kleine Waltrudchen – drei Jahre alt mochte ich gewesen sein – auf ihrem Hof spielte und auf dem Mäuerchen herumhüpfte. Zum Trost wurde ich auf unseren großen […]

Causes Understandably we are dealing  with the consequences rather than with the causes. Consequences are obvious and  evident  practically in the palm of  hand. The causes are unfathomable, difficult to understand and  demand the profound analysis.   Dr. med. André Simon © Copyright   Übersetzung von Dietrich Weller Ursachen  Verständlicherweise haben wir mehr mit den […]

      CAUSES Understandably we are dealing  with the consequences rather  than with the causes. Consequences are obvious and  evident  practically in the palm of  hand.                                          The causes are unfathomable, difficult to understand and […]

Kette (Amir MoOrtasawi)

Amir Mortasawi Dr. med. 2. Juni 2018

Kette (1.6.2018)   Selbstüberschätzung Selbstunterschätzung Erwartungen und Ängste bildeten eine Kette Als ich die Gegebenheiten besser begriff zerfiel sie allmählich ֎֎֎

Betriebsames Getue (1.6.2018)   Der protzige Staatspräsident zeigte ohne Umschweife brutal, aufschlussreich das wahre Gesicht der elenden Gesellschaftsordnung die er vertrat   Betriebsam, entrüstet zeigte mancher Zeitgenosse seine Empörung dem Präsidenten gegenüber das System töricht verschweigend das im Hintergrund wirkte ֎֎֎

Ausufernde Abgestumpftheit (31.5.2018)   Jährlich werden Statistiken veröffentlicht über Todesursachen in Deutschland Unberücksichtigt bleibt dabei die systematisch geförderte Gleichgültigkeit ֎֎֎

Kletterrose (Amir Mortasawi)

Amir Mortasawi Dr. med. 2. Juni 2018

Kletterrose (26.5.2018)   Mit den Handtellern bilde ich ein Bett für deine jüngste Blüte Ihr Duft versetzt mich sanft in die Gassen der Kindheit auf an? die Plätze der Jugend auf die Felder des Erwachsenenalters Mit Freudentränen stelle ich dankend fest gelebt und das Leben geehrt zu haben ֎֎֎