Schlagwort: Natur

Ein Beitrag zur Lesung Der Roboter im Menschen – der Mensch im Roboter Wismar 2018   Roboter lernen ohne Menschen schneller und können deshalb gefährlich werden Go ist ein strategisches Umzingelungsspiel für zwei Spieler, gilt als das komplexeste Brettspiel und ist wesentlich schwieriger als Schach. Das Spiel stammt ursprünglich aus China und wurde bereits im 4. […]

  Life The human life is a long and troublesome path, where sometimes a single rose can be found, but the thorns are everywhere. Copyright Dr. med. André Simon   Das Leben Das menschliche Leben stellt einen sorgenvollen Weg dar, auf dem wir manchmal eine einzelne Rose finden können, aber die Dornen sind überall.   […]

Quellwasser (25.4.2018)   Mitten im zart grünenden Wald an einer Wegscheide entdecke ich eine sprudelnde Quelle Mit Händen bilde ich eine Schüssel und trinke das erfrischende Wasser Es beschreibt mir kristallklar seinen ermutigenden Werdegang: Tiefen erlebt trete ich gereinigt, belebend hervor ֎֎֎

Baum Nummer 629 (20.4.2018)   Mancher empfiehlt mir wohlwollend gelegentlich auch eitel oder belehrend mächtige Verbrecher im Lande nicht beim Namen zu nennen beim Dichten allgemein zu bleiben Texte für die Ewigkeit zu schreiben  Wenn Suchende meinen Baum betrachten soll der Gesang meines Herzens im Friedwald frohlockend bezeugen dass Glück nicht in Gleichgültigkeit gedeiht sondern […]

Elba (15.4.2018)   Zu wesentlichen Bestandteilen des Kampfes gegen die mächtigen Verbrecher unserer Zeit gehören die Wahrnehmung der Schönheit und der Erhalt der Lebensfreude.   Wenn ich die Augen schließe spüre ich die Morgenröte auf meinen Lidern schmecke das Salzige in der Brise lausche dem Gespräch der Möwen berühre die Wellen des Mittelmeeres liebkose die […]

Frühling sei Dank (12.4.2018)   mit herzlichem Dank Friedhelm Klinkhammer und Volker Bräutigam gewidmet   Nicht selten stelle ich fest dass mit wissenschaftlichen Vorgehensweisen gut vertraute Menschen sich wie geistige Analphabeten verhalten wenn es sich um gesellschaftliche Fragestellungen handelt Das ruft bei mir abhängig von dem jeweiligen Zusammenhang Bedauern, Wut, Angst, Ekel tiefe Trauer und […]

                                               FLOWER´S RHYMES                                                           Poet YI-SHENG* had a dream. Under the blooming tree of a scenting peach he acquainted the knowledge of a flower-to-flower speech. Amidst the […]

Vögel unterwegs (23.3.2018)  Vor einigen Wochen hatte ich das Glück, 3333 goldfarbene Tauben der Künstlerin Ruth Blanke zu erleben, die im November 2017 in die Überwasserkirche in Münster gezogen waren [1]. Die Bilder gingen mir nicht aus dem Kopf. Im weiteren Verlauf las ich das Buch „Die Mauer überwinden: Eine Vision für Israelis und Palästinenser“ […]

Frühlingsgruß (18.3.2018)   Gestern erhielt ich ein bewegendes Gedicht des im Wiener Exil 1996 verstorbenen iranischen Poeten Siavash Karsa’i. Die empfundene Botschaft des Gedichtes verband ich mit den mich umgebenden Bildern. So entstand der folgende Text, auch als ein blühender Beweis dafür, dass vergangene Generationen in unseren Herzen weiterleben und uns Grenzen überbrückend bereichern.   […]

Die Fulda (8.3.2018)   In Erinnerung an den Streik der Textilarbeiterinnen in New York am 8.3.1857, den Streik der Näherinnen und Fabrikarbeiterinnen in Lynn (Massachusetts) am 7.3.1860, die Streiks und Demonstrationen der Tabak- und Textilarbeiterinnen in New York am 8.3.1908 und den ersten internationalen Frauentag am 19. 3.1911    Flüsse sind für mich faszinierende Lehrer […]