Zum Inhalt springen

Schlagwort: Notre Dame de PAris

Notre Dame de Paris (Sergio Marengo, mit Übersetzung)

NOTRE-DAME DE PARIS Il canto accarezzale volte immortalidel tempio.Nubi d’incenso s’alzano,compagneall’umana preghiera.Al cuore s’abbraccia,caldo,un canto di donna,melodia dell’infinito.Dello spartitoil tronco silenziolascia sulle navateun’ultima econel duomo deserto. Commento :La basilica, dopo l’incendio, è diventatanel mondo ancora piu’ importante, fascinodelle pietre, dell’incenso che sale, delcanto che rapisce. NOTRE-DAME DE PARIS Der Gesang liebkostdas  unsterbliche Gewölbedes Tempels.Wolken von Weihraucherheben sich,und begleitendas menschliche Gebet.Das Herz umarmt,warm,der Gesang einer  Fraueine unendliche Melodie.Das plötzliche Schweigender Notenlässt auf den Kirchenschiffenein letztes Echoim menschenleeren Dom. Kommentar :Die Basilika ist nach…

✎ 2020 Bundesverband Deutscher Schriftstellerärzte (BDSÄ)