Schlagwort: Partnerschaft

Beitrag zur Lesung „Wenn die Liebe ruft“ beim BDSÄ-Kongress in Wismar 2018   Wenn die Liebe ruft   Wenn die Liebe ruft… Wo ruft sie? Wann? Durch wessen Mund? Ist es die Liebe die niemals blühte? Niemals Früchte trug? Ist es dein Du immer gesucht niemals gefunden? Dein ungeborenes Kind? Dein unbekannter Bruder? Die Mutter […]

Beitrag zur Lesung „Wenn die Liebe ruft“ beim BDSÄ-Kongress in Wismar 2018   Wenn Amanda ruft Sie setzten den Hochzeitstermin auf eine Woche nach dem achtzehnten Geburtstag Amandas fest. Die Familien beeilten sich, der hübschesten der Töchter und Nichten ein unvergessliches Fest vorzubereiten. Die Freundinnen schlugen einen Abschiedsabend ohne Männer vor, mit dem der Bräutigam […]

Die Liebe ruft (Waltrud Wamser-Krasznai)

Wamser-Krasznai Dr. med. Dr. phil. Waltrud 14. Mai 2018

Beitrag zur Lesung „Wenn die Liebe ruft“ beim BDSä-KOngress in Wismar 2018   Waltrud Wamser-Krasznai: Die Liebe ruft Die Liebe ruft – was soll ich da nur machen? Was – bitte – habt Ihr Euch denn vorgestellt? Wir sind doch alte Leut‘, ist’s nicht zum Lachen, Wenn unsereins Verliebten sich gesellt? Ich bin, das habt […]

 Beitrag für den BDSÄ-Kongress in Wismar zum Thema „Inseln“ am 09. Mai 2017 Unsere Inseln Vor vielen Jahren habe ich gelesen, ein Paar brauche zum Gelingen der Partnerschaft drei Inseln: Eine Insel für den Mann, eine Insel für die Frau und eine Insel für beide zusammen. Unsere Insel heißt Freitag. Und das kam so. Am Anfang […]

  Ein Beitrag von Jürgen von Troschke zu der LEsung „Inseln“ beim BDSÄ-Kongress in Wismar 2018 Ich bin ein Insulaner  Als Gott die Erde schuf, trennte er Land und Wasser. So gibt es Inseln, die von Wasser umgeben und Meere, die vom Land begrenzt sind. Menschen, die an Ufern leben, sehnen sich danach, aufs Wasser hinaus […]

In dieser Sackgasse (20.7.2012)   Freie Übersetzung eines Gedichtes des iranischen Denkers Ahmad Shamloo (1925-2000) aus dem Jahr 1979.   Sie riechen an deinem Mund, nicht dass du gesagt hättest, „ich liebe dich“, sie riechen an deinem Herzen, es ist eine seltsame Zeit, Liebling.  Und die Liebe peitschen sie aus an dem Balken der Straßensperre. […]

                                               FLOWER´S RHYMES                                                           Poet YI-SHENG* had a dream. Under the blooming tree of a scenting peach he acquainted the knowledge of a flower-to-flower speech. Amidst the […]

Gespräch oder Gewalt   Dietrich Weller hat mir einen Link zu einem Video mit einer Rede von Eugen Drewermann geschickt, das ich mir gestern Abend vor dem Einschlafen angehört habe. „Von Krieg zu Frieden“ – Vortrag von Dr. Eugen Drewermann im Rudolf-Steiner-Haus Hamburg Die Nacht über hat mein Gehirn sich mit seinen Gedanken befasst. Heute […]

  Wegzehrung  (3.3.2018)   Mit dem Rücken zu mir schläfst du ruhig in meinen Armen Deine Wärme durchströmt meinen Körper  Als Teil dieser Welt bin ich kein gleichgültiger Beobachter kein empfindungsloser Zuhörer Bilder und Geschichten lasse ich durch meinen Kopf wandern  Zur gezielten Gestaltung der Geschehnisse brauche ich eine beachtliche Wegzehrung Im Gepäck nehme ich […]

Strahlend  (1.3.2018)   Jedes Mal wenn ein Lebewesen sich bei mir geborgen fühlt werde ich bereichernd beschenkt mit einem Stück Sonne Die Teile sammle ich in meinem Herzen und verteile sie später als strahlendes Lächeln ֎֎֎