Schlagwort: Tiere

Vögel unterwegs (23.3.2018)  Vor einigen Wochen hatte ich das Glück, 3333 goldfarbene Tauben der Künstlerin Ruth Blanke zu erleben, die im November 2017 in die Überwasserkirche in Münster gezogen waren [1]. Die Bilder gingen mir nicht aus dem Kopf. Im weiteren Verlauf las ich das Buch „Die Mauer überwinden: Eine Vision für Israelis und Palästinenser“ […]

  Krähen im kahlen Baum rufen mich wollen Futter Ich schaue nach oben schwarzblaue Silhouette gegen den wasserblauen Himmel mit Wolkengischtkronen Ich sehe einen Fisch

Gefiederte Geschwister (21.11.2017) für Ilona   Mit Wiedereinzug der kalten Jahreszeit bestücke ich das Vogelhäuschen im Beet vor dem Wohnzimmer Meine Geschwister kommen angeflogen Wir frönen fröhlich fern dem Dunst des Alltags fern dem Getöse aller Wichtigtuer den Wundern des Lebens Sie erinnern mich erfrischend an meine eindeutige Endlichkeit mitten im Unendlichen ֎֎֎  

                 HARMONY                 The art of music follows nature as harmoniously as day follows night and as light follows darkness. There is a Chinese legend about a young musician who lived on his own on an uninhabited island and had as his […]

    Destiny (die Übersetzung folgt am Schluss) We experience during our life’s journey sometimes luck and sometimes misfortune, like riding white or black horse. The horses gallop in the same direction in close-up and parallel way. However, or the white horse passes the black or vice versa. So the events are alternately changed between white […]

Verantwortung (8.8.2017)   Der Zauber der Sonne war im Gange Ich berührte behutsam grüne Hecken am Wegesrand roch an Blüten und Blättern begrüßte bewegt bunte Blumen die alte Katze der Nachbarn einen Straßenzug weiter fleißige Amseln auf der Wiese Krähen auf abgemähten Kornfeldern und Sperlinge auf den Heuballen Umgeben von der Vielfalt der Lebewesen mitten […]

Die Lithografie stammt von Fritz Hug, Schweizer Maler, 1921-1989   Elephant André Simon   Walk my child, walk. Although small now, you have at present a good memory, to remember my lesson. Walk slowly and calm on your life path. In front of water, do not be afraid, because you can already swim. Don´t worry,  […]

    There is a legend of an admirable singing bird from Paraguay. The legend tells that once upon a time, high up in the branches of an orange tree in blossom, squatted an Indian boy. The boy used to climb trees despite the warnings of his mother, not to do so. However, one time, frightened […]

  My name is Artiste.  A long, long time ago I lived together with my sister Announce in the countryside. Evil people offended us and separated us from our family and our children. We were in a desperate state, so the Creator transformed us into birds. Announce became a swallow, and I became a nightingale. […]

  Mein Beitrag zur Lesung  „Plötzlich war alles ganz anders“ Moderation Hans Brockmann Samstag, 27. Mai 2017 BDSÄ-Jahreskongress Gummersbach     Der Bläuling An diesem Nachmittag lag meine Stimmung etwas unter der Mittellinie. Ich war müde und wusste, dass mir noch eine Nachtsprechstunde in der Notfallpraxis bevorstand. Nach einem Schläfchen auf dem Sofa saß ich […]