Zum Inhalt springen

Kongress der Union Mondiale des Ecrivins Médecins  (UMEM)Crema (Cremona) Italien

EINLADUNG:

Liebe Freunde von UMEM,
Es ist uns eine große Freude, Sie alle zur Teilnahme am 65. Kongress der Weltunion der ärztlichen Schriftsteller (UMEM – Union Mondiale des Ecrivains Médecins) einzuladen, der von Mittwoch, den 13. bis Sonntag, den 17. September 2023, in Crema (Italien) stattfinden wird.
Crema wird eine angenehme Überraschung sein, die darauf wartet, entdeckt zu werden, eine kleine Stadt voller Traditionen und Mittelalter sowie Renaissance-Paläste, mit Kunst, Musik und … Gastronomie. Es liegt nur 35 km östlich von Mailand, mitten im Herzen der Lombardei, war aber fast vier Jahrhunderte lang bis 1797, dem Jahr der Ankunft Napoleons, der Republik Venedig unterworfen.
Während des Kongresses sind zwei Exkursionen geplant:
in Mailand, wo wir das Teatro alla Scala, die Pinacoteca Ambrosiana, in der Leonardos Codex Atlanticus aufbewahrt wird, den Dom und mehr besuchen werden;
in Cremona die Stadt des Monteverdi und des Stradivari mit Geigenmuseum, mit der Piazza del Duomo und dem Torrazzo, einem der schönsten Plätze Italiens.
Der Kongress findet von Mittwoch den 13. bis Sonntag den 17. September 2023 statt. Anreise ab 14 Uhr am Mittwoch, dem 13., Abreise bis 10 Uhr am Sonntag, dem 17.
Die Teilnahmegebühr beträgt für Paare 950 Euro, für Singles 550 Euro.
Alle Abendessen und Frühstücke sind im Kongresspaket enthalten, Getränke inklusive, Mittagessen gehen auf Kosten der Teilnehmer.
Das Hotel „Il Ponte di Rialto“, Via Luigi Cadorna 5/7 Crema -Tel. +39 0373 82342 ist ein prestigeträchtiges und elegantes 4-Sterne-Hotel in günstiger Lage ganz in der Nähe des Stadtzentrums und des Bahnhofs.
Die UMEM wurde 1955 in Italien gegründet, auf Anregung der Verbände medizinischer Schriftsteller aus Italien, Frankreich, der Schweiz und Belgien.
Die Teilnahme an den UMEM-Kongressen ist kostenlos, steht allen medizinischen Autoren der jeweiligen Nationalverbände offen und ermöglicht es jedem Teilnehmer, seinen eigenen literarischen Beitrag mit Sach-, Belletristik- und Gedichttexten einzubringen, der in der zu diesem Anlass veröffentlichten Kongress-Anthologie unsterblich sein wird. Es ist auch ein wichtiger Moment der freundschaftlichen Begegnung und des Vergleichs mit Autoren verschiedener Nationalitäten. Derzeit gibt es 16 Mitgliedsverbände von UMEM!
Wir hoffen daher auf Ihre Anwesenheit und Teilnahme im Rahmen der üblichen und brillanten Mitteilungen zu einem kostenlosen Thema oder zu dem in diesem Jahr vorgeschlagenen Thema (auf jeden Fall nicht obligatorisch): „Eine italienische Persönlichkeit aus Medizin oder Literatur, die Sie fasziniert“.
 Anbei liegen das Anmeldeformular und weitere Informationen zum Kongress und zur UMEM. Aus organisatorischen Gründen empfiehlt sich eine zeitnahe Anmeldung, am besten bis zum 30. Juni. Wir stehen auch allen Freunden für weitere Informationen zur Verfügung.
Mit freundlichen Grüßen,

Dr. Roland Noel Präsident der UMEM    
Dr. Simone Bandirali Generalsekretär der UMEM



Programm des 65. UMEM-Kongresses 2023

Mittwoch, 13. September
Ankunft der Kongressteilnehmer am Nachmittag, im Hotel „Il Ponte di Rialto“, Via Luigi Cadorna 5/7 – Crema, Check-in nach 14:00 Uhr. Wenn Sie morgens anreisen, können Sie Ihr Gepäck an der Rezeption abstellen.
17.00 Uhr – Spaziergang durch das historische Zentrum der Stadt.
Besuch des an archäologischen Funden reichen Stadtmuseums mit einer ungewöhnlichen Abteilung ägyptischer Altertümer und des Pietro da Cemmo-Saals mit Fresken aus dem 15. Jahrhundert, an unserem Tagungsort. Rückkehr zum Hotel „Il Ponte di Rialto“.
20.00 Uhr Abendessen im Hotel

Donnerstag, 14. September
7.00 – 8.30 Uhr Frühstück im Hotel. Anschließend geht es zu Fuß zum Veranstaltungsort des Kongresses
9.00 Uhr – Pietro da Cemmo-Saal:
Grüße von Präsident U.M.E.M. Dr. Roland NOËL, die Präsidentin der A.M.S.I Dr. Patrizia VALPIANI und der Präsident des Kongresses Dr. Simone BANDIRALI.
9.15 Uhr – Grußworte der Behörden: Dr. Fabio BERGAMASCHI, Bürgermeister von Crema; Dr. Giorgio CARDILE, Kulturberater; Dr. Gianfranco LIMA, Präsident der Ordine dei Medici di Cremona.
Gäste:
Prof. Enzo Molina, Präsident des LILT National Literary Prize
Prof. Ornella Bertoldini, Präsidentin des Internationalen Literaturpreises Omodei Zorini
Dr. Marco Lovisetti, Präsident des Cronin National Literary Prize
9.30 – 12.30 Uhr Lesungen und Kongressarbeit. 12.30 – 14 Uhr Mittagessen auf eigene Faust.
14.30 Uhr – Treffen auf der Piazza del Duomo, anschließend Besuch einer bedeutenden Privatsammlung bemalter Deckentafeln aus dem 15. Jahrhundert, als sich in Crema das größte Zentrum der lombardischen Produktion befand.
15.00 Uhr – Abfahrt mit dem Bus nach Cremona – 15.45 Uhr Ankunft – Besuch des Geigenmuseums, des Teatro Ponchielli, der Piazza del Duomo mit dem Torrazzo, dem höchsten Glockenturm Italiens (112 m).
19.30 Uhr – Abendessen in einem typischen Restaurant (in Cremona) – Rückkehr nach Crema

Freitag, 15. September
7.00 – 8.30 Uhr Frühstück im Hotel, zu Fuß zum Kongress-Saal
9.00 – 12.00 Uhr Pietro da Cemmo-Saal: Lesungen und Kongressarbeit
12.30 – 14.00 Uhr Mittagessen auf eigene Faust
14.00 Uhr – Abfahrt mit dem Bus nach Mailand – Ankunft um 15.00 Uhr – Besuch der Piazza del Duomo, des Museo del Novecento, der Galleria Vittorio Emanuele, der Pinacoteca Ambrosiana, des Teatro alla Scala und der Casa Boschi.
19.30 Uhr Abendessen in einem typischen Restaurant im malerischen Navigli-Viertel – Rückkehr nach Crema

Samstag, 16. September
7.00 – 8.30 Uhr Frühstück im Hotel, zu Fuß zum Kongress-Saal
9.00 – 12.00 Pietro da Cemmo-Saal: Lesungen und Kongressarbeit
Übergabe der UMEM-Ehrenmitgliedsplakette
an Françoise Verrey Bass und Harald Rauchfuss
Sitzung des Lenkungsausschusses, danach Ende des Kongresses.
12.30 Uhr kostenloses Mittagessen auf eigene Faust.
17.00 Uhr Besuch eines privaten Adelspalastes aus dem 15. Jahrhundert
18.00 – 19.00 Uhr Musikkonzert
20.30 Uhr – Galadiner in einem erstklassigen Restaurant, bereits ausgezeichnet: „Il Ridottino“, gelegen in einem alten Palast – mit Poesie-Lesung (Gedichte).

Sonntag, 17. September
Frühstück im Hotel – um 9.00 Uhr Check-out – Grüße und Küsschen und bis zum nächsten Jahr!!!

***
Hotel: „Il Ponte di Rialto“ – Via Luigi Cadorna 5/7 – 26013 Crema CR Tel. +39 0373 82352
Hinweis: Die nächstgelegenen Flughäfen zu Crema sind:
Mailand-Linate LIN; Bergamo-Orio al Serio BGY; Mailand-Malpensa – MXP
Der einfachste Weg, Crema von den Flughäfen aus zu erreichen, ist ein Taxi. Bitte teilen Sie mir Ihre Ankunftszeiten an den Flughäfen mit, damit wir mehrere Transporte organisieren können:
simonebandirali@hotmail.com
Telefon +39 333 361 2861

Published inAllgemein

Unterstützen Sie unsere Arbeit!

Bankverbindung:
Deutsche Apotheker- und Ärztebank
Filiale Frankfurt am Main

IBAN DE26 3006 0601 9378 63
BIC DAAEDDXXX

Innerhalb Deutschlands genügt die IBAN.

Der BDSÄ ist als gemeinnützig anerkannt und darf Spendenquittungen ausstellen.

✎ 2021 Bundesverband Deutscher Schriftstellerärzte (BDSÄ)
PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com