Zum Inhalt springen

Schlagwort: Zugvögel

Lebenskraft (Amir Mortasawi)

(19.12.2021) Für Julian Assange Jedes Malwenn die Zugvögelmit ihren Tänzen und Gesängen mich begrüßenwenn die Schneeflockenim Spätherbst sanft mein Gesicht feucht küssenwenn die Krokusseauf den Wiesen mich bunt anlächelnwenn die Mandelbäumemit ihrer Blütentracht mich rührend bezaubernwenn die Feldernach neuem Pflug mir vom Gedeihen berichtenwenn die Kindermit ihrem unbeschwerten Lachen mein Herz erwärmenwirst du greifbar bei mir seinbegleitet von deinen unzähligen Vorgängernaus nahen und fernen ErdteilenUnd ihr werdet immer wiedermir die Entwicklungsgeschichte der Erdbewohner beleuchtenund somit gütigTrost, Zuversicht und Lebensfreude schenken…

Zugvögel (Amir Mortasawi)

(16.10.2021) Bei eurem bewegenden Anblickmelden sich meine Sehnsüchte regein Anbetracht der gegenwärtigen gesellschaftlichen Misereund ich schreie kurzerhand lautNehmt mich mit auf eurem Zug!Dann halte ich hoffnungsvoll innedenke an meine Liebstenbetone bedacht die Gegebenheitnoch kein Berufsverbot zu habenoder gesperrte Bankkontenin diesem noch von vielen gelobten Landin dem Gedanken geduldet werdensolange sie das herrschende Systemnicht substantiell gefährdenUnd dann sage ich zu mir entschlossenEs ist ein weltweites Geschehenein umfassendes VerbrechenDein Platz ist nach wie vor hierWenn wir uns im kommenden Frühlingwieder wohlauf treffenwerde…

✎ 2021 Bundesverband Deutscher Schriftstellerärzte (BDSÄ)